e-shelter security wurde 2003 in Frankfurt am Main gegründet und war maßgeblich an der Entwicklung und Realisierung von Sicherheitslösungen für zahlreiche Rechenzentren in Europa beteiligt. 2015 wurden diese von NTT Ltd. übernommen und firmieren heute als NTT Global Data Centers EMEA. Eine Sicherheitsverletzung oder ein Unfall im Bereich der kritischen Infrastruktur kann einen Schaden in Millionenhöhe bewirken. Mit unserer Erfahrung und Expertise arbeiten wir kontinuierlich daran, Sicherheitsrisiken zu minimieren.

Wir planen, implementieren und betreiben ganzheitliche Lösungen für sichere, nachhaltige und smarte Gebäude. Wir verbinden neue digitale Technologien mit innovativer Sicherheitstechnik. Über ein Gefahrenmanagementsystem sowie eine intelligente IoT-Plattform vernetzen wir Nutzer, Systeme, Gebäudefunktionen, Monitoring und Analyse. Damit ermöglichen wir neue digitale Services, mehr Sicherheit und Transparenz über den Gebäudebetrieb sowie eine höhere Energieeffizienz.

250+

Sicherheits-, IoT- und IT-Experten, Projektleiter
und Techniker in Berlin, Frankfurt und München

Top-Partner führender
PropTech-Anbieter wie
essentry und Thing-it

19

Jahre Erfahrung

in der Systemintegration, mit Real
Estate und kritischer Infrastruktur

— Zertifizierte
Systeme

ISO 9001:2015, VdS-Installateur
VdS 3138, DIN EN 50136, 179, 60839,
62676, VDE 0833m EN 52-23, VdS 3138,
DIN EN 50518
Brandschutz: DIN 14675, VDS 2095,
DIN VDE 0833, EN 54

— Standorte

Berlin

e-shelter security services GmbH & Co. KG
Nonnendammallee 15
13599 Berlin
T. +49 69 247430-000
info@e-shelter.io

Frankfurt am Main

e-shelter security services GmbH & Co. KG
Eschborner Landstraße 100
60489 Frankfurt am Main
T. +49 69 247430-000
info@e-shelter.io

München

e-shelter security services GmbH & Co. KG
Flößergasse 4
81369 München
T. +49 89 9042296-00
muenchen@e-shelter.io

— Karriere

Gemeinsam Werte schaffen

Consult – Plan – Build – Operate. In unserer heutigen vernetzten Welt können innovative IoT-Lösungen erheblich zur Gebäudeperformance beitragen.

Als stark wachsendes mittelständisches Unternehmen ermutigen wir unser Team, gemeinsam an Entwicklungs- und Entscheidungsprozessen zu arbeiten und ein optimales, kollaboratives Arbeitsumfeld zu schaffen. Mit flachen Hierarchien sorgen wir für Transparenz in unseren Projekten und erwarten im Gegenzug Initiative und Verantwortungsbereitschaft. Unsere Talente meistern Herausforderungen mit Erfahrung, Kompetenz und Flexibilität. Dabei ist uns bewusst, wie wichtig Erholung, Freizeit und Familie sind, weshalb wir eine entsprechende Work-Life-Balance fördern.

Aktuelle Stellenausschreibungen
Datenschutz

— Zertifizierungen

— Verbandsmitgliedschaften

BDSW Bundesverband der Sicherheitswirtschaft

BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V.

eco – Verband der Internetwirtschaft e.V.

GEFMA German Facility Management Association

VSW Vereinigung für die Sicherheit der Wirtschaft e.V.

 

— Management

Dr. Tristan Haage

Dr. Tristan Haage ist seit 2018 Geschäftsführer von e-shelter security und leitet die Bereiche Technologie, Finance, Controlling und Vertrieb. Mit Building-IoT- und innovativen Sicherheitstechnologien forciert der Physiker die Entwicklung neuer Lösungen und Geschäftsmodelle. Haage begann seine Laufbahn als Projektmanager bei Siemens Management Consulting, bevor er als Vorstandsmitglied eines Herstellers von IP-Videokameras und -Software Aufgaben im internationalen Management übernahm.

Rupprecht Rittweger

Rupprecht Rittweger ist Mitgründer der e-shelter security services GmbH & Co. KG  und treibt den Wachstumskurs mit seiner langjährigen Erfahrung als Unternehmer. Der geschäftsführende Gesellschafter der Investa Holding GmbH verfügt über mehrere Jahrzehnte Erfahrung in der Immobilienbranche und unterstützt mit seiner PropTech-Venture-Capital Firma Anyon Innovation und Digitalisierung. Rittweger gründete im Jahr 2000 zudem das Rechenzentrumsunternehmen e-shelter services, das er bis 2019 als CEO führte und bis 2021 als Chairman begleitete und das heute zum Geschäftsbereich der Global Data Centers EMEA von NTT Ltd. gehört.

Peter Wenzel

Seit 2021 verstärkt Peter Wenzel die Geschäftsführung von e-shelter security. Seine Karriere begann der Bauingenieur in verschiedenen Funktionen im Bauwesen und führte ihn im Jahr 2000 in den Bereich Facility-Management. Bei Apleona und Strabag PFS verantwortete Peter Wenzel namhafte nationale und internationale Kundenaccounts wie IBM, Telekom, Postbank und die Deutsche Post DHL. Mit seiner mehr als 20-jährigen Erfahrung in der FM-Industrie verstärkt er die operative Leistungserbringung und verantwortet als COO die Bereiche Projektmanagement, Planung, Errichtung sowie Betrieb und Service.

Kai Friedrich

Kai Friedrich begann 1991 parallel zu seinem Ingenieurstudium eine Laufbahn in den Bereichen IT-Netzwerk und Systemtechnik. Nach Stationen als Technischer Leiter sowie Gründer und Geschäftsführer eines IT-Systemhauses verantwortete er neben der Leitung von ERP-Einführungsprojekten auch die Entwicklung branchenspezifischer Anpassungen und unterstützte e-shelter security seit 2003 beim Aufbau und Betrieb von Sicherheitslösungen im Bereich der physischen Gebäudesicherheit. Seit 2014 leitet er bei e-shelter security die IT und das Technologiemanagement und seit 2021 als CTO die Bereiche Produktmanagement, Standardisierung, Lösungsdesign, Einkauf, IT-Digitalisierung sowie Qualitäts- und Prozessmanagement.

We are hiring!

Bringen Sie Ihre eigene Perspektive ein und unterstützen Sie mit Ihren persönlichen Kompetenzen unser Wachstum.

Stellenangebote